MyHighlands.de - der Podcast für Schottland-Fans

MyHighlands.de - der Podcast für Schottland-Fans

Dal Riata und die gälische Kultur

Dal Riata und die gälische Kultur

Das Erbe der Highlands und Islands ist eine Mischung aus nordischer und gälischer Kultur. Der gälische Anteil stammt aus dem alten Inselreich Dàl Riata. Was es mit diesem Nachfolger der britischen Kelten auf sich hat, das erklärt der Podcast.

Highlands und die Wikinger

Über 4. Jahrhunderte beherrschten die Nordmänner die Hebriden und Orkneys. Doch woher kamen sie so plötzlich, wohin sind die Ureinwohner verschwunden und wie endete das Wikingerzeitalter? Erklärungen im Podcast.

Sind die Schotten keltisch?

Der Begriff der Kelten wird häufig mit Schottland in Verbindung gebracht. Doch wie keltisch sind die Schotten denn nun wirklich? Und woran kann man "das Keltische" festmachen? Ich versuche mich dem zu nähern - historisch.

Schottlands mythische Pferdewesen

Mythische Pferdewesen begegnen einem in vielen Ecken Schottlands. Drei davon beschreibe ich in der neuen Episode des Podcasts,

Highland Clearances

Die Highland Clearances gelten romantisch gesehen als die Rache der Engländer an den Schotten für Culloden. Die Wahrheit aber sieht wesentlich differenzierter aus: die Clearances waren ein Wandel, dem sich die Highlands nicht entziehen konnten. Also: Was genau ging bei den Highland Clearances wirklich vor sich?

Drei Neuentdeckungen in Schottland

Gerade für Schottland-Vielfahrer ist es schwer, noch Orte zu finden, an denen es wenige Touristen gibt. Der Podcast stellt eine Region, eine Stadt und eine Insel vor, die von den meisten Touristen gemieden werden, obwohl sie hochinteressant und wunderschön sind.

Overtourism in Schottland?

In den letzten Jahren wurde in den Medien der sogenannte Overtourism thematisiert. Aber: Was ist das? Ist Schottland davon betroffen? Und was können wir dagegen tun?

Clanranald

Ohne die Hilfe dieses Clans, wäre Bonnie Prince Charlie bei seinem Aufstand und seiner Flucht nie so erfolgreich gewesen. Wer und was Clanranald ist, warum er so mächtig war und wie eine der bekanntesten Frauen der Highlands - Flora MacDonald da reinpasste, erzählt dieser Podcast.

Culloden - ein neuer Blick auf die Schicksalsschlacht

Die letzten Jahre haben neue Erkenntnisse über die schottische Schicksalsschlacht gebracht. Etwa über die Ausrüstung der Armeen, die Wahl des Schlachtfelds und die nationalen und internationalen Interessen der Beteiligten. Der Podcast wirft einen Blick auf Mythen und eröffnet neue Blickrichtungen.

Romantik und Tourismus - warum sie in Schottland zusammengehören

Dass Besucher nach Schottland und dort besonders in die Highlands reisen, hat bereits seit 200 Jahren Tradition. Warum das so ist und warum auch viele Ausländer mit romantischen Bildern in das Land kommen, darum geht es in diesem Podcast.